BOOKING
ODER

Hausordnung

Camp Management bittet seine Gäste auf unserem Haus Regeln beachten:

Check-in
Bei der Ankunft müssen Sie sich an der Rezeption melden und Ihren Personalausweis oder Reisepass vorlegen.
Jeder unangemeldete Gast auf dem Campingplatz hat eine Geldbuße in Höhe von 500,00 HRK zu zahlen.
Auswahl des Stellplatzes und Aufstellen des Zeltes oder Vorzeltes 
Bei der Auswahl des Stellplatzes stehen den Gästen unsere Mitarbeiter zur Verfügung, die Ihnen bei der Suche und der Auswahl des passenden Stellplatzes helfen. Wenn Sie Ihren Platz selber aussuchen, bitten wir Sie, mit den anderen Gästen, die sich schon auf dem Campingplatz befinden, umsichtig umzugehen. Stellen Sie das Nummernschild, das Sie bei der Anmeldung erhalten haben, an eine sichtbare Stelle am Zelt oder am Wohnwagen auf. Befestigen Sie den Passierschein an einer sichtbaren Stelle an der Windschutzscheibe Ihres Fahrzeugs. Für verlorene Nummernschilder oder Schlüssel wird eine Gebühr gemäß unserer Preisliste in Rechnung gestellt. Das Campen auf nummerierten Stellplätzen ist ausschließlich mit Genehmigung der Rezeption möglich.
Anschlüsse
An den Strom können nur kleine Geräte mit geringem Stromverbrauch angeschlossen werden. Die Benutzung eines Wasserkochers und eines Elektrogrills ist erlaubt. Den Strom darf ausschließlich eine befugte Person des Campingplatzes anschließen oder ausschalten. Sie sind verpflichtet, die ausgeliehenen Kühlschränke (Frigo Box) rein, sauber und geschlossen zu halten sowie den Schlüssel aufzubewahren. Die Temperatur des Kühlschranks beträgt + 5 °C. In ihm dürfen Sie keinen Fisch und kein Fleisch aufbewahren.
Ruhezeiten
Die Nachtruhe des Campingplatzes dauert von 24 bis 7 Uhr geöffnet. Falls Sie nach 24 Uhr auf den Campingplatz kommen, können Sie Ihr Auto auf dem Parkplatz abstellen.
Während der Nachtruhe (nach 24 Uhr) sind Autofahren, Radiohören, Fernsehschauen, Musikinstrumente sowie Schreihen oder Singen untersagt.
Verkehr auf dem Campingplatz
Die zugelassene maximale Geschwindigkeit beträgt 10 km/h.
Sauberkeit
Wir bitten Sie, auf Ihrer Stellfläche für Sauberkeit zu sorgen. Sammeln Sie Ihren Abfall in Plastiktüten ein und entsorgen Sie diese nur in Container, die sich bei den Sanitärgebäuden befinden. Verlassen Sie die Bereiche der Sanitärgebäude so, wie Sie diese vorfinden möchten. Geschirr- und Wäschewaschen ist nur in dafür vorgesehenen Bereichen erlaubt. Verlassen Sie bei Ihrer Abreise den Platz, wie Sie ihn vorgefunden haben. Gehen Sie umweltbewusst mit Pflanzen und Grünanlagen des Campingplatzes um. Entfernen Sie keine Äste, Gebüsche und Bäume. Schlagen Sie keine Nägel in Bäume. Betonarbeiten, das Anbringen von Zäunen oder Versperren von Wegen, vor allem von Wegen, die zur Küste und zum Meer führen, ist verboten. Es ist auch verboten, Kiesel oder Sand vom Strand zu entnehmen.
Hundehalter
Das Baden und Waschen von Hunden am Badestrand ist verboten.
Hunde müssen an der Leine geführt werden und müssen immer unter Aufsicht des Hundehalters sein.
Passen Sie darauf auf, dass Ihr Hund den Campingplatz nicht verunreinigt. Sie sind verpflichtet, zu reinigen, was Ihr Hund verunreinigt hat.
Waschen von Autos und Booten
Nicht erlaubt.
Boote
Bootshalter sind dazu verpflichtet, ihr Boot im Hafenamt in Cres oder in Lošinj anzumelden. Bis 200 m vom Strand entfernt darf nur gerudert oder der Motor mit Minimalgeschwindigkeit verwendet werden. Jet-Ski-Fahren ist verboten.
Post
Die Post kommt jeden Tag. An Feiertagen gibt es keine Post. Die Post können Sie an der Rezeption entgegennehmen.
Offenes Feuer
Aufgrund von Brandausbruchgefahren sind offene Feuer gesetzlich verboten.
Leisten Sie durch ihr vorsichtiges Verhalten einen Beitrag für einen besseren Brandschutz: Machen Sie Ihre Zigarettenstummel aus, werfen Sie keine brennenden Streichhölzer weg, machen Sie Ihre Kerzen vor dem Schlafengehen aus.
Das Mitbringen von leicht entzündbaren und explodierenden Stoffen auf den Campingplatz ist verboten.
Wertsachen
Alle Wertsachen (Geld, Schmuck) können Sie in einem Safe an der Rezeption aufbewahren.
Die Platzverwaltung übernimmt keine Verantwortung für Wertsachen, die in Zelten oder Wohnmobilen aufbewahrt werden.
Wir bitten Sie, alle gefundenen Gegenstände an der Rezeption des Campingplatzes abzugeben.
Abrechnung, Check-out und Zahlung
Alle in Anspruch genommenen Dienstleistungen können am Abreisetag oder einen Tag vorher an der Kasse bezahlt werden. Die Öffnungszeiten der Kasse sind an der Rezeption ausgehängt.

Wir bitten Sie, während der Abrechnung das Nummernschild des Zeltes oder den Schlüssel zurückzugeben.

Verlassen Sie Ihren Stellplatz spätestens bis 13.00 Uhr, sonst sind wir dazu gezwungen, Ihnen einen weiteren Tag in Rechnung zu stellen.

DIE PLATZVERWALTUNG HAT DAS RECHT, GÄSTE, DIE SICH NICHT AN DIE CAMPINGPLATZORDNUNG UND DIESE REGELN HALTEN, DES PLATZES ZU VERWEISEN.

Wir hoffen, dass Sie mit dem Campingplatz zufrieden sein werden. Ihre Anmerkungen und Beschwerden können Sie im Gästebuch oder Beschwerdebuch, das sich an der Rezeption befindet, niederschreiben.