BOOKING
ODER

Zen garden

ZEN GARDEN, PROGRAMME SOMMER 2019

Übliche Programme:

Unsere üblichen Programme sind für all diejenigen gedacht, die viel Wert auf Gesundheit und Vitalität legen. Die Programme sind nicht für Kinder geeignet. Tamara Kleva, lizenzierte Yogalehrerin und ganzheitliche Therapeutin mit über 13 Jahren Erfahrung, leitet die Programme. 

Vitalis Programme: 

  • Von Montag bis Donnerstag: 8:00 - 10:00 h
  • Kriya – Techniken zur Reinigung des Organismus 
  • Pranayama - Atemtechniken
  • Hatha Yoga
  • Meditation
  • Selbstmassage Workshops nach traditioneller thailändischer Medizin   
  • 5 Tibeter 

Fit for Life Programme:

  • Von Montag bis Donnerstag : 19:00 -21:00 h
  • Ashtanga yoga
  • Power vinyasa yoga
  • Yin yoga

Zusätliche Programme:

  • Sound Healing – Klangtherapie mit Kristallschalen 
  • Reiki – Energie Therapie 
  • Ayurvedische Beratung 
  • Detox-Programme
  • Programm zum Abnehmen 
  • Raucherentwöhnungsprogramm
  • Antistressprogramm
  • Rebirthing Workshops
  • Reflexologie
Vital one program Vital one program
Zeitplan des Programms
 
  Juni-September  
von Montag* bis Donnerstag
8 h - 10 h  Yoga, Kriye, Pranayama, 5 Tibeter, Meditation
19 h - 21 h
Ashtanga yoga, Power vinyasa, yin yoga
* Eine neue Gruppe fängt jeden Montag an!

Infos & Reservierung:

Für mehr Infos zu den zusätzlichen Programmen oder zu individuellen Programmen rufen Sie bitte direkt in der Zentrale an unter 095/5959115  - Tamara Kleva (Leiterin des Centers) 

 

Programmbeschreibungen:

KRIYA 

Der Begriff Kriya bezieht sich auf Techniken zur Reinigung des Körpers. Mit den Kriya-Techniken löst man Blockaden auf, die durch Stress, Traumata, Zurückhaltung oder unterdrückte Emotionen entstanden sind. Kriya-Techniken gehören zur Yoga-Tradition, sie reinigen den Körper von Toxinen, befreien den Verstand von üblichen Mustern und Gewohnheiten und tragen dazu bei, dass das Prana (vitale Energie) ungestört durch den Körper fließt. Das Ziel dieser Techniken ist es, die natürlichen Prozesse, die unseren Körper von Abfall und Schleim reinigen, zu fördern.  

Vital one program Vital one program

PRANAYAME

Atemübungen oder das Pranayama dienen dazu, einen guten gesundheitlichen Zustand zu bewahren. Wegen des heutzutage hektischen Lebensstils neigen wir oft dazu, unsere Atmung zu vernachlässigen. Da nur ein Teil der Lunge benutzt wird, kommt es zu Sauerstoffmangel oder auch zu unterschiedlichen Komplikationen. Herzerkrankungen, Schlafstörungen und Müdigkeit sind nur einige Symptome des Sauerstoffmangels. Deshalb werden wir allmählich aufgeregt und anfällig für negative Energie. Sauerstoffmangel verursacht außerdem einen Mangel an Prana (vitale Energie) im Körper. Indem wir tiefe und systematische Atmung üben, steigern wir die Energie unseres Körpers. 

HATHA YOGA

Das Hatha Yoga ist eine Arte klassisches Yoga. Bei diesem Stil ist es besonders wichtig, die Positionen (Asanas) richtig auszuführen, wichtig sind außerdem harmonisches Atmen, Gelenkigkeit und Ausdauer. Das Hatha Yoga ist für alle geeignet, von den absoluten Anfängern bis zu den Fortgeschrittenen, denn es ermöglicht kurze Ruhepausen zwischen den jeweiligen Asanas. Dieser Stil ist ideal für Anfänger und ältere Menschen. Jede Lektion des Hatha Yogas beginnt mit Atemübungen und nach der Erwärmung des Körpers folgen Positionen im Stehen, im Sitzen und im Liegen. Jede Stunde wird mit einer Tiefentspannungsphase abgeschlossen und dauert insgesamt 90 Minuten.

MEDITATION

Meditation ist der beste Weg, wieder zu sich zurückzufinden. Sie ist ein mentales Training, durch das wir einen Zustand von Frieden und Ruhe erreichen. Während der Meditation soll man eine bequeme Position einnehmen, die vorgesehene Dauer der Übung ist etwa 20 Minuten.

SELBSTMASSAGE WORKSHOPS 

Diese Technik umfasst Akupressur, Reflexzonenmassage, tiefen und dosierten Druck und angenehme Dehnung aller Muskeln im Körper. Neben Entspannung verbessert sie auch die Gelenkbeweglichkeit, fördert richtige Körperhaltung, Atmung, Flexibilität, Verdauung und  Durchblutung. Selbstmassage trägt zur natürlichen Beweglichkeit der Muskeln bei und reduziert emotionale Spannung und Nervenspannung und ruft während und nach dem Workshop ein Gefühl tiefen Friedens aus. Durch diese Techniken lernen wir unseren Körper besser kennen und dank solchen Einsichten können wir dann auch andere Körper besser massieren.  

5 TIBETER

Die tibetischen Übungen für die Wirbelsäule, zur Verjüngung und zum Abnehmen aktivieren alle 7 Energiezentren in unserem Körper. Wenn sich unsere Energiezentren im Ungleichgewicht befinden, dann spüren wir einen Mangel an Energie, Krankheiten treten auf, es kommt zu vorzeitiger Alterung, das endokrine System wird schwächer und der Stoffwechsel langsamer. Mit den 5-Tibeter-Übungen verjüngen wir unseren Körper und setzten den Prozess der Selbstheilung fort.      

ASHTANGA YOGA

Eine der intensivsten und anspruchsvollsten Methoden, Yoga zu machen. Besonders beliebt unter jüngeren Menschen aufgrund der Dynamik und der Herausforderungen bei der Ausführung von Asanas. In jeder Ashtanga Stunde wird die Atmung an eine Reihe von fortgeschrittenen Postionen aus der primären Serie angepasst, die man immer in der gleichen Reihenfolge ausführt. Die Übungen führen zur intensiven Erwärmung und zum Schwitzen, wodurch Kraft, Flexibilität und Ausdauer gesteigert werden. Das Resultat: ein straffer und leichter Körper, bessere Durchblutung und Geistesruhe.

VINYASA FLOW YOGA

Vinyasa Flow Yoga ist ein an die moderne Lebensweise angepasster Yogastil. Die Asanas werden ohne strikte Reihenfolge und im unterschiedlichen Tempo ausgeführt. Wenn man sie langsamer macht, dann reden wir von Slow Flow, und wenn das Tempo dynamischer ist, dann heißt das Power Vinyasa. Der Begriff vinyasa bezieht sich im Allgemeinen auf den Zusammenhang zwischen Atem und Bewegung. Dieser Yoga-Typ ist für alle Teilnehmer geeignet, von den Anfängern bis zu den Fortgeschrittenen. Das Programm dauert 75 Minuten. 

YIN YOGA

Yin Yoga legt vor allem Wert auf innere Stille. Die Übung besteht hauptsächlich darin, eine Position für 3 bis 5 Minuten zu halten. Wenn wir eine bestimmte Position einnehmen, richten wir die Konzentration auf die Atmung. Die Positionen bei Yin Yoga aktivieren tiefes Gewebe und Bindegewebe und steigern die Flexibilität der Gelenke, fördern die Regenerierung aller Organe, stärken die Abwehrkräfte und den Energiefluss. Yin Yoga ist für alle Übungsstufen geeignet und ist besonders gut für Sportler, deren Körper zusätzliche Dehnung fordert. Das Programm dauert 90 Minuten.

KLANGTHERAPIE MIT KRISTALLSCHALEN 

Der Klang, den Kristallschalen produzieren, wird als der reinste Ton auf Erden bezeichnet. Die Schalen werden aus wertvollem, Schmuckstein – Quarzkristall hergestellt. Es gibt sie in unterschiedlichen Größen und sie sind genau auf die Töne der Tonleiter eingestimmt. Wenn man gleichzeitig zwei oder mehrere Schalen spielt, entstehen wunderschöne Harmonien, deren Vibration noch lange anhält. Die Klangmassage steigert unsere Frequenz und bewirkt positive Veränderungen und Regenerierungsprozesse in unseren Organen, im Gewebe und in Zellen, im Blutkreislauf, im endokrinen System und im Stoffwechsel. Aus diesen Gründen spielen solche Methoden eine wichtige Rolle bei komplementären und ganzheitlichen Therapien. 

REIKI – ENERGIE THERAPIE

Reiki ist die heilende kosmische Energie, die fließt, wenn man die Hände auf den Kunden legt. Dadurch überträgt der Therapeut während der Behandlung diese wohltuende Energie auf das biomagnetische Feld des Kunden.  

Die Reiki-Behandlung hat viele positive Auswirkungen auf unsere Gesundheit, die bekanntesten darunter sind: Steigerung der Selbstheilungskräfte des Organismus, geringerer Einfluss von Stress auf unsere Gesundheit, generelle psychophysische Entspannung, geringere Schmerzen, besserer Blutdruck und schnellere Genesung nach operativen Eingriffen.       

Eine Behandlung dauert 20 Minuten. 

AYURVEDISCHE BERATUNG 

Egal ob bestimmte gesundheitliche Probleme bereits vorhanden sind oder wir nur vorbeugend agieren möchten, gibt uns eine ayurvedische Beratung viele Informationen über den Zustand unseres Organismus. Mithilfe einer detaillierten Analyse des aktuellen Zustands wird der Therapeut aufgrund von ayurvedischen Parameter feststellen, wo sich Schwachstellen im Körper befinden, und er wird dem Kunden detaillierte Ratschläge dazu geben, wie sich möglich Probleme verhindern lassen. Beim Ayurveda achtet man nie nur auf das vorhandene Probleme, sondern berücksichtigt den Gesamtzustand des Organismus. Der Körper wird als ein Ganzes betrachtet.       

DETOX-PROGRAMME 

Panchakarma ist ein intensives Programm der ayurvedischen Entgiftungstherapie, das dazu dient, die Gesundheit zu verbessern oder überflüssige Kilos loszuwerden. Es geht um eine sehr intensive Entgiftungstherapie, die sehr speziell durchgeführt wird, damit die tief im Gewebe gelagerten Toxine aus dem Körper ausgeschieden werden.     

Zum Programm gehören, neben spezieller Ernährung, Yogaübungen, Atem- und Entspannungstechniken. 

Das Programm dauert 5 Tage.

REBIRTHING WORKSHOPS 

Rebirthing ist eine Technik des bewussten, verbundenen Atmens mit sofortiger Wirkung, durch die wir bekannte und unbekannte Blockaden, Stress, Traumata und unangenehme Ereignisse, die Spuren in uns hinterlassen haben, loswerden. Wir werden dauerhaft von unerwünschter emotionaler Ladung befreit. Diese Technik erlaubt uns tief in uns selber zu forschen und sich physisch und innerlich besser zu fühlen.  

YOGA NIDRA

Yoga Nidra ist eine Technik, mit der Tiefenentspannung erreicht wird. Damit werden wir Anspannungen und Stress los, sowohl diejenigen aus unserem Bewusstsein als auch die tieferen, emotionalen Blockaden aus unserem Unterbewusstsein. Diese Übungen werden im Liegen ausgeführt, durch bewusste, allmähliche Entspannung des Körpers.  

REFLEXOLOGIE

Als Reflexologie wird die Massage, das Drücken und Schieben von Teilen der Füße bezeichnet, wobei das Ziel die wohltuende Wirkung auf die inneren Organe und andere Körperteile ist. Dadurch werden der Gesamtzustand und die Gesundheit des Organismus verbessert. Diese Techniken entspannen, fördern den Blutkreislauf und verbessern das Energiegleichgewicht innerhalb des Körpers. Sie werden auf einem Massagetisch ausgeführt, eine Behandlung dauert zwischen 20 und 30 Minuten. 


Eindrücke...
Wir haben Teile unserer Seele und unseren Körpers entdeckt, von denen wir gar nicht wussten, dass wir sie hatten.“ – Bruna, IT
 
Ich mich so sehr wohl gefühlt habe, habe ich meine ganze Familie zur nächsten Behandlung mitgenommen, die Menschen, die ich liebe. Das, was man seinen Angehörigen, den Menschen, die einem am meisten lieb sind, gönnen will, das darf nur das Beste sein. Vielen Dank und wir sehen uns bestimmt wieder. " – Stela, Maja, Dražen und Nataša, SI
 
Vielen Dank für die hervorragende und erfolgreiche Therapie, für die wunderschöne Landschaft und den ausgezeichneten Therapeuten. Danke, danke, danke.“ – Polona, SI
 
Dies war eine wunderschöne Erfahrung und es freut mich, aus mehreren Gründen, dass wir uns kennengelernt haben.“ – Paolo, IT
 
„Danke für deine guten Botschaften. Du bist ein hervorragender Lehrer, weiter so! Diese Erfahrung werde ich nie vergessen. Danke und viel Glück.“ – Sandra, Tanja, HR